Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Eichen-Projekt Buchrain...

 

Im Mischwald der Burgergemeinde Lyssach sind alte und wertvolle Eichenbestände ins Stocken 
geraten. Als Waldeigentümer und Bewirtschafter haben wir uns mit der Frage beschäftigt, ob und wie 
die Stieleiche in unser Waldbaukonzept integriert werden kann. 

Aus diesem Grund hat der Burgerrat das Eichen-Projekt im Buchrain ins Leben gerufen. 
Auf einer Fläche von 1 Hektare wurden in 14-tägiger und aufwendiger Arbeit 3'500 Stück Stieleichen gepflanzt. Jede Jungpflanze wurde mit einem Tubex Schutzrohr eingepackt und so gegen Wildbiss und Fegeschäden geschützt. Das Tubex Schutzrohr zerfällt nach einigen Jahren von selber und ist Biologisch abbaubar.

 

Bericht Stieleiche im Burger Mischwald, Erich Bracher